Testsatz
Produktion
Familie Reckeweg früher
Familie Reckeweg heute
Layer

Wir feiern

75 Jahre Dr. Reckeweg!


„75 Jahre Liebe zur Naturheilkunde. 75 Jahre Tradition und Visionen. International vertreten in mehr als 40 Ländern, mit einer Vielzahl von Präparaten – Made in Germany – nach unseren einzigartigen Familienrezepturen. Stark in unserem Standort Bensheim verwurzelt und mittlerweile einer der größten mittelständischen Arbeitgeber in der Region mit 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Bisher haben wir viel erreicht auf dem „Recke-Weg“. Und eins steht fest: Wir denken zukunftsorientiert und gehen neue Wege. Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen und ist unsere Berufung!“
 

Natalie Reckeweg und David Reckeweg-Lecompte

Layer

Unternehmen

Tradition und Moderne Hand in Hand

Wenn Tradition und Moderne Hand in Hand gehen und 75 Jahre beständig wachsen, dann kann man mit Recht von Erfolg sprechen. Zukunftsorientiert in vierter Generation familiengeführt gehen wir neue Wege. Dennoch bleiben wir bewährten Methoden wie der Handpotenzierung für unsere homöopathischen Arzneimittel treu. Um höchste Qualität und Verfügbarkeit unserer Arzneimittel sicherzustellen, setzen wir vermehrt auf eigenen Anbau. Produziert wird ausschließlich an unserem Standort in Bensheim an der hessischen Bergstraße, wobei unser Fokus seit 75 Jahren auf guter Wirksamkeit und guter Verträglichkeit liegt. Und wir sind noch lange nicht am Ende unserer Reise.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Jubiläumsbroschüre.

 

Jubiläumsbroschüre PDF-Download

Homöopath. Haus-Apotheke Dr. Reckeweg
Layer

Geschichte

Wir auf dem Recke-Weg –
Unsere Erfolgsgeschichte

 

 

Jahr 1877

Eine Geschichte beginnt

Den Grundstein der homöopathischen Arzneimittel legte Heinrich Reckeweg (1877–1944) bereits in den 1920er-Jahren. Seine Bekanntschaft mit Pastor Felke (1856–1926), der heute als Begründer der Komplexmittelhomöopathie gilt, gab den Anstoß für die ersten Kombinationsarzneimittel des Hauses Reckeweg. Als gelernter Lehrer behandelte Heinrich seine Schüler regelmäßig bei Erkältungskrankheiten und entwickelte hierfür eigens einen Hustensaft, den er „Jutussin Stickhustenhilfe“ nannte. Bis heute wird dieses Präparat unter dem Namen „Jutussin® R8“ weltweit vertrieben und ist in Deutschland als „Jutussin® S R9 Hustentropfen“ erhältlich.

Jahr 1947

Firmengründung Dr. Reckeweg & Co. GmbH

1947 wurde dann das Unternehmen Dr. Reckeweg & Co. GmbH von Dr. med. Alfred und Klaus Günther Reckeweg, zwei der Söhne Heinrichs, gegründet. Sie entwickelten die ersten Präparate unserer weltweit bekannten Gastreu®-Serie, welche heute ein breites Spektrum an Anwendungsgebieten von Erkältung und Kopfschmerzen über Hämorrhoiden und Wechseljahresbeschwerden bis hin zu Nervenschmerzen und Schlafstörungen abdeckt.

Jahr 1981

Erfolgreiche Internationalisierung

Mit dem Firmeneintritt von Michael Reckeweg 1974 wurde nicht nur ein Generationswechsel eingeleitet. Das weltweit wachsende Interesse an der Homöopathie zu dieser Zeit veranlasste Michael Reckeweg, ausländische Märkte für das Unternehmen zu erschließen. Sein Erfolg auf diesem Gebiet führte 1981 zur Vergrößerung der Betriebsfläche auf deutlich mehr als 2.000 m². Mit der internationalen Ausdehnung unserer Geschäfte ging auch eine interne Ausweitung der Produktpalette einher. Den Vertrieb in Deutschland übernahm seine Frau Marita Reckeweg.

Jahr 2014

Auf Wachstumskurs

Heute pflegen wir intensive Kontakte zu Importeuren aus mehr als 40 Ländern weltweit. Im Jahr 2014 feierten wir die Einweihung unseres neuen Verwaltungsgebäudes, welches mit seinem großzügigen Kommunikationszentrum Raum für Veranstaltungen und Schulungen bietet. Die stetig steigenden Produktionszahlen machten bereits 2019 einen weiteren Ausbau der Firma nötig. Mit dem Neubau wurde der Produktionsbereich um eine neue Produktionshalle und ein neues Hochregallager vergrößert. Damit erhöhte sich die neue Betriebsfläche, verteilt auf drei Werke, auf 14.500 m².

Layer
Familientradition
Layer

Eine Familientradition setzt sich fort

Anfang 2022 übernahmen Natalie Reckeweg und David Reckeweg-Lecompte die alleinige Geschäftsführung. Unterstützt durch Annabel und Dr. Florian Reckeweg bleibt die Firmenleitung somit ganz in Familienhand. Auch sie haben Großes vor: Die Diversifizierung mit Medizinalcannabis wurde durch sie angestoßen und eine weitere Produktsparte ist bereits in Planung. Mit großem Elan engagieren sich unsere jungen Geschäftsführer zudem im Rahmen diverser Ehrenämter und Projekte für die Region Bergstraße und unseren Standort Bensheim. Und trotz aller Modernisierungen und allem wirtschaftlichen Wachstums wird auch die vierte Generation unserer besonderen Tradition treu bleiben und die Handpotenzierung – als zentralen Punkt der Herstellung unserer Arzneimittel – weiterhin bewahren.

Layer

Produkte

Naturheilkunde für Mensch und Tier.

Praxiserprobt, natürlich und gut verträglich: Die Familienrezepturen der Gastreu®-Serie zählen zu den homöopathischen Kombinationsarzneimitteln und enthalten jeweils mehrere Einzelsubstanzen mit unterschiedlichen Wirkschwerpunkten. Die Kombinationen sind so aufeinander abgestimmt, dass sie verschiedene Symptome und Stadien einer Erkrankung abdecken.

Neben den Kombinationsarzneimitteln in Form von Tropfen und Injekten (Gastreu®-Serie) umfasst unser Sortiment außerdem Einzelmittel (Globuli und Nasenspray), Schüßler Salze (Tabletten) und Nahrungsergänzungsmittel (Trinkfläschchen). Für den Veterinärbereich bieten wir zudem Arzneimittel für Tiere (ReVet® RV-Serie) und darüber hinaus speziell für Heimtiere unsere ReVet® H-Serie und Schüßler Salze an.

 

Zur Produktwelt

Gastreu
Layer

Nachhaltigkeit

Auch in Zukunft mit der Natur im Einklang.


Wir sehen uns in der Verantwortung, ressourcenschonend zu wirtschaften und vorausschauend für nachfolgende Generationen zu handeln. Deshalb achten wir bei der Herstellung unserer Präparate unter verschiedensten Aspekten auf Qualität und Nachhaltigkeit. Doch das ist nicht alles: Wir setzen auf Produktion an einem Standort, nachhaltiges Verpackungsmaterial, Energieeinsparung durch eine große Photovoltaikanlage und zu guter Letzt unterstützen wir Natur- und Artenschutzprojekte in der Region.

Schlüssel
Layer